Ausstellungseröffnung der diesjährigen Weihnachtsausstellung „Morgen kommt der …? Gabenbringer und Wesen der Weihnachtszeit“ am Freitag, den 4. November 2016 um 19 Uhr, im Museum für Kunst und Kulturgeschichte ein.

In der Weihnachtszeit sind die Kinder voller Erwartung auf den Weihnachtsmann. Aber neben dem Mann im roten Mantel mit weißem Bart lassen bekannte Figuren wie das Christkind oder der Nikolaus Kinderaugen größer werden. So herrscht eine breite Vielfalt an Gabenbringern und Wesen im europäischen Raum, die die Weihnachtszeit beleben. Die diesjährige Weihnachtsausstellung lädt den Besucher zu einer Reise ein, sowohl zum Entdecken und Erinnern an Gestalten wie Knecht Ruprecht, die dreizehn kleinen Weihnachtskobolde aus den skandinavischen Ländern, als auch zum Staunen über die liebe Hexe Befana oder den dämonisch wirkenden Krampus.

Für Ihre Kinder und Enkelkinder bieten wir eine Betreuung während der Veranstaltung an. Groß und Klein können an diesem Abend bei unserem Bastelangebot kreativ werden.

Begrüßung: Dr. Jens Stöcker (Museumsdirektor)

Einführung: Cathleen Tasler (Kuratorin)

Musikalische Umrahmung: Kinderchor der Chorakademie Dortmund e. V.

Eintritt zur Eröffnung frei

Zur Ausstellung wird ein umfangreiches Begleitprogramm angeboten.
Nähere Informationen erhalten Sie unter (0231) 50-2 60 28 oder
info.mkk@stadtdo.de

Zeit: 05.11.2016 – 05.02.2017

Ort: Museum für Kunst und Kulturgeschichte
Hansastr. 3
44137 Dortmund

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

pic17469