Im Rahmen von APPLAUS – kurz für „Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten“ – prämierte Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters im Oktober in Köln zum vierten Mal qualitativ hochwertige Livemusikprogramme von insgesamt 64 Musikclubs und Veranstaltungsreihen. Auch das domicil in der Dortmunder Hansastraße wurde für das „kulturell herausragende“ Konzertprogramm 2016 ausgezeichnet, nun schon zum vierten Mal in Folge. Damit verbunden sind Programmförderungen für die 64 Preisträger in Höhe von insgesamt 900.000 Euro, die APPLAUS erneut zum höchstdotierten Bundesmusikpreis Deutschlands machen. Das domicil freut sich sehr über die erneute Auszeichnung und die bundesweite Anerkennung der kontinuierlichen Kulturarbeit.

Webseite: http://www.domicil-dortmund.de
Facebook: http://facebook.domicil-dortmund.de
Twitter: http://twitter.domicil-dortmund.de

 

14732327_10155351675708709_2208608708320329698_n